Dropbox mit Subst einbinden

Kleiner Tipp zum Wochenende:

Da in den meisten Computer kein Laufwerk B (also so ein 5 ¼ Zoll Laufwerk) mehr verbaut ist, kann man doch diesen Laufwerksbuchstaben gut zweckentfremden.

Man erstellt eine Textdatei mit folgendem Inhalt:

Subst B: x:\verzeichniszurdropbox

dann speichert man die Datei als *.bat und legt diese Datei am besten in den Autostart.

Ab sofort kann man nun das Dropboxverzeichnis ganz einfach über das Laufwerk B aufrufen.

Wer noch keine Dropbox hat kann sich hier anmelden.

Daniel Schlapa

Hier auf Schlapa .NET blogge ich über Software, Handys, Tests und was es sonst noch so in der Tech-Welt gibt. Ich bin auch zu finden bei Twitter und Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.