Bild und Video Datum mit einer Android App korrigieren

Nachdem man z.b. Bilder aus einem Backup wiederhergestellt hat, haben sie alle das selbe Datum.
Das passiert, weil das Änderungsdatum der Bilder auf das Datum gesetzt wird, an dem man die Dateien auf das Handy übertragen hat.
Einzeln die Bilder zu bearbeiten kann mühselig sein, wenn man mehre tausende Bilder in der Galerie hat.

Hier kommt die App Image & Video Date Fixer ins Spiel.

Sie kann das Aufnahmedatum von Bildern und Videos aus den EXIF-Metadaten auslesen und setzt dieses als Datei-Änderungsdatum mit Hilfe der Android File API.
Es kann vorkommen, das Bilder keine EXIF-Metadaten haben.
Aber das Datum ist im Dateinamen enthalten, so kann Image & Video Date Fixer die Dateinamen analysieren, um das Datum daraus zu extrahieren, und verwendet dieses, um das Änderungsdatum der Bilder oder Videos zu korrigieren.

Image & Video Date Fixer
Image & Video Date Fixer
Entwickler: Unbekannt
Preis: Kostenlos

Mit der kostenlosen Version kann man 50 Dateien pro Durchlauf korrigieren.
Wer mehr Dateien pro Durchlauf korrigieren möchten, kann die Premium-Version mit einem In-App-Kauf erwerben.

Achtung:
Aufgrund eines Fehlers im Android-Framework funktioniert das Ändern des Datei-Änderungsdatums nur unter Android 9 aufwärts.
In einigen Fällen kann es bei einigen Herstellern auch unter Android 8 funktionieren.

Daniel Schlapa

Hier auf Schlapa .NET blogge ich über Software, Handys, Tests und was es sonst noch so in der Tech-Welt gibt. Ich bin auch zu finden bei Twitter und Facebook.