Nervzwerg im Test

Meine Erfahrung mit dem Nervzwerg von getdigital.de:

Nervzwerg eingeschaltet. (auf Grillen zirpen)

1er Laut vom Nervzwerg

Keine Ahnung woher der Sound kommt.

Nervzwerg zirpt wieder

Niemand bekommt es mit.

Nach dem 5 zirpen: „Hast du das gehört?“

Ich frage, „was gehört“?

Er zirpt wieder: „Na das …“

Meine Antwort lautet: Nein!

Dann die erste Idee: Das klingt wie unserer Gefrierschrank.

Ich sage: „Nein, das Alarmpiepsen des Gefrierschrank klingt anders!

Da ist es wieder, oder kommt es aus deinem Zimmer?

Ich schüttel nur den Kopf.

So geht das ca. 2 Stunde! (Und der Nervzwerg ist immer noch nicht gefunden, obwohl auch in dem Zimmer gesucht wurde, wo der Nervzwerg versteckt war!)

Danach mache ich den Nervzwerg aus und überlege den nächsten Einsatz!

Fazit:

Kleines Digitales „etwas“ was nicht zu laut Töne abspielt. Für den Dauereinsatz geeignet, und es macht einfach Spaß Leute zu nerven! (Der 1. April kann kommen !!!)

getDigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Daniel Schlapa

Hier auf Schlapa .NET blogge ich über Software, Handys, Tests und was es sonst noch so in der Tech-Welt gibt. Ich bin auch zu finden bei Twitter und Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.